Über uns

Stérilor, der französische Spezialist für die Wasseraufbereitung von Schwimmbädern.

picto couleur

Stérilor, Pionier auf dem Gebiet der automatischen Wasseraufbereitung bietet seit 1985 Lösungen an, die Qualität und einfache Handhabung miteinander verbinden.

Die Stérilor-Teams arbeiten seitdem kontinuierlich an den Produkten und Verbrauchsmaterialien, um diese noch effizienter, zuverlässiger, einfacher und umweltschonender zu machen.

Die automatisierte Stérilor Wasseraufbereitung befreit Sie vom Großteil des Pflegeaufwands für Ihren Pool.

Vertrauen Sie Stérilor und erfreuen Sie sich an einem hygienisch sauberen Wasser, wann immer Sie Lust dazu haben oder es brauchen.

Unsere Lösungen werden in unserem Atelier im Herzen des Gard, ganz in der Nähe von Montpellier, entworfen, zusammengebaut und getestet.

Bei der Konzeption unserer Geräte, Zellen, Komponenten und Zubehörteile, bei der Auswahl der Rohstoffe und bei den Qualitätskontrollen in unserem Werk wird stets größte Sorgfalt angewandt.

Die Marke Stérilor ist zu 100 % französisch und ein Garant für Zuverlässigkeit weit über die Grenzen hinaus.

Die Vorteile + der Produkte und Serviceleistungen von STÉRILOR:

  • Einfache Installierung und Anpassung an alle Filtertypen.
  • Zellen mit automatischer Polaritätsumkehr.
  • Geregelter Strom: Selbstanpassung an Veränderungen der Wasserzusammensetzung.
  • Von einer exklusiven, zuverlässigen, anpassbaren, einzigartigen Software gesteuerte Geräte.
  • Anschluss weiterer Geräte möglich für effiziente und bedarfsgerechte Kombinationen.
  • Entwicklung und Fertigung individueller Geräte.
  • Reaktionsfähiger Kundendienst: Eine Hotline für gewerbliche Kunden.
  • Ersatzteile: STÉRILOR gewährleistet die Ersatzteilbeschaffung für alle Gerätegenerationen zu wettbewerbsfähigen Preisen.
  • Begleitung der gewerblichen Kunden: STÉRILOR bietet Schulungen an und hilft in jeder Hinsicht bei der Anwendung der Produkte.

Stérilor im Video entdecken

picto couleur

Gleichstellungsindex Männer/Frauen

Jedes Jahr berechnet Stérilor sein Ergebnis in Bezug auf die Lohngerechtigkeit und berichtet darüber.

Dieser Index, der 100 Punkte umfasst, wird mit vier Indikatoren berechnet, die das Lohngefälle zwischen Frauen und Männern bewerten:

  • Das Lohngefälle zwischen Frauen und Männern,
  • Die Verteilungslücke bei individuellen Erhöhungen,
  • Die Anzahl der Arbeitnehmerinnen, die nach ihrer Rückkehr aus dem Mutterschaftsurlaub von einer Lohnerhöhung profitierten,
  • Parität unter den zehn höchsten Gehältern.

Im Jahr 2022 lag der Index von Stérilor bei 93 / 100.

Dieses Ergebnis zeugt vom Engagement von Stérilor für die Gleichstellung von Mann und Frau und von den Werten, die das Unternehmen trägt und täglich pflegt.